SharePoint-Designer findet keine Listen / Es wurde keine Objektbibliothek gefunden

Seit einigen Wochen kann ich mittels SharePoint-Designer nicht mehr auf Listen, Websiteobjekte, Websiteseiten meiner SharePoint-Instanz zugreifen. Auch der Export von Workflows funktioniert nicht mehr, mit der Meldung es gäbe keine Website-Objektliste in der der Export gespeichert werden kann. Das Problem bezog sich nur auf eine einzige Sub-Website. Alle anderen Websites funktionierten weiterhin tadellos. Nun habe ich hierfür eine Lösung gefunden.

In einem Post (mittlerweile offline) habe ich gelesen, dass die Seite /_vti_bin/ListData.svc nicht zugänglich ist, falls eine Liste in der Website Probleme hat. Und tatsächlich konnte ich den Service auf genau dieser einen problembehafteten Site nicht erreichen. Es scheint also eine Liste defekt zu sein. „SharePoint-Designer findet keine Listen / Es wurde keine Objektbibliothek gefunden“ weiterlesen

SharePoint: Einige Felder fehlen in aktueller Aufgabe – Workflow mit Genehmigungsprozess

Ich verwende die Prozessaktivität „Genehmigungsaufgabe“ im SharePoint-Workflow. Nachdem kopieren des Workflows auf eine andere Farm stellte ich fest, dass einige Felder unter der aktuellen Aufgabe fehlen. So zum Beispiel „zugewiesen an“ und „Ergebnis“.

Im Inhaltstyp der Aufgabe selbst, fehlten alle geerbten Spalten der „Workflowaufgabe“.

Die Lösung: Neuinstallieren der eingebauten Felder/Feldtypen über die Verwaltungsshell

SharePoint-Systemhaus Stuttgart

SharePoint: Erstellen einer WorkFlow-Vorlage mit Visual Studio

Seit einigen Tagen versuche ich mittels Visual Studio eine SharePoint-Vorlage zu erstellen welche ich in beliebigen Listen/Bibliotheken wiederverwenden kann. Hierfür habe ich jedoch in den entsprechenden Workflow-Wizards in Visual Studio keine Option gefunden. Meine Workflows waren stets an eine definierte Liste gebunden und waren dann auch nur bei eben dieser Verfügbar.

Laut der SharePoint-Dokumentation sollte das jedoch möglich sein:

A workflow can be written as a template so that after it is deployed, it can be reused and associated with any list or library.

Nun habe ich jedoch eine vermeintliche Lösung gefunden. Wenn während der Erstellung eines neuen Listen-Workflows keine Bezugsliste angegeben wird, die Eigenschaft also leer gelassen wird, steht dieser Workflow in SharePoint als Vorlage zur Verfügung und kann an eine beliebige Liste  gebunden werden. Über den Menüpunkt „Workflow hinzufügen“ in einer SharePoint-Liste kann dann auch eine entsprechende Aufgabenliste und Verlaufsliste zur Laufzeit gebunden werden.

SharePoint-Systemhaus Stuttgart